Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.
 x 

keine Produkte

Summe 0,00 €


UNSERE BEHANDLUNGSMETHODEN


Wir kombinieren heimische traditionelle Heilpflanzen mit Naturextrakten aus dem Regenwald, mit Kräuterpulvern aus der ganzen Welt und verarbeiten das weitergegebene Wissen unseres Vaters zu Tee- Mischungen, Einreibungen, Salben und Tinkturen zum Wohle des Menschen.

Die jahrelange Zusammenarbeit an der Seite von Dr. Leonhard Hochenegg hat uns, Mittel und Wege eröffnet, sein Behandlungskonzept zu übernehmen und weiterzugeben.

Hans Hochenegg unterstützt den Selbstheilungsprozess durch die heilenergetischen Kräfte seiner Hände. Gemeinsam werden Schwachpunkte und Energiedefizite ergründet. Er hilft die Verbindung zum Unterbewusstsein aufzunehmen, in dem unendliche Kraft, Energie und ein unbeschränktes Heilungspotential verborgen liegen.
 
Menschen plagen sich mit der Gier nach Lebenslust, nach noch mehr Unterhaltung, nach noch mehr Besitz und werden stattdessen unglücklich, krank und hoffnungslos. Mit einer zunehmenden Anspannung des täglichen Lebens und mit einer fortschreitenden Stressbelastung sowie der allgegenwärtigen Erwartungsängste steigt das Verlangen nach Entspannung, Selbstbeherrschung und Entfaltung.
 
Wer die Heilkraft der Energieübertragung am eigenen Leib erfahren hat, will diese Art der geistigen Entspannung nicht mehr missen.
Die Heilung ist umso vollkommener, je positiver die Existenz einer geistigen Heilkraft akzeptiert wird. Durch jede Krankheit ergeben sich andere Denkmodelle, um die Gesundheit wieder zu erlangen.

Positive Gedanken schaffen Ordnung, Ruhe und Harmonie im Körper. Dadurch können Glücksgefühle und ein Zustand der Harmonie erreicht werden. Fast alle wollen glücklich leben, doch die wenigsten wissen, wie sie den Zustand der innerlichen Ruhe, Harmonie und geistigen Entspannung erreichen.




Dr. Gerhard Mayr und Frau Dr. Christa Duschek, beide haben viele Jahre an der Seite von Dr. Hochenegg gearbeitet, stehen uns mit ihrer wertvollen Erfahrung zur Seite.



Bei Beschwerden oder chronischen Krankheiten empfehlen wir Ihnen einen Aufenthalt von mindestens 7 bis 14 Tagen, zusätzlich ist eine regelmäßige Einnahme unserer Kräutermischungen wichtig für ein optimales Ergebnis.



Preise
Erstgespräch € 49,- jede weitere Sitzung € 34,-.



Unterkunft
Speziell ausgewählte Unterkünfte in unserer Nähe, haben wir für Sie zusammengestellt.
Kontaktieren Sie uns telefonisch (T+43 5223 53405) oder per Mail 
(email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).



Terminvereinbarung
Für einen Termin erbitten wir eine telefonische Vereinbarung.
Termine können auch für Samstage, Sonn- und Feiertage vereinbart werden.


Eugenstraße 1, 6060 Hall in Tirol, T: +43 5223 53405, F: +43 5223 44 88 7, office@hochenegg.com, www.hochenegg.com